haakerUnser erstes Domizil war eine kleine Hofgarage in der Schützenstraße. Die Aufträge wurden schon im selben Jahr so zahlreich, dass bereits ein Mitarbeiter eingestellt werden musste. So begann der erfolgreiche, kontinuierliche Aufstieg dieser Firma.

Seit 1967 suchten wir dringend nach größeren Räumlichkeiten, da wir mit unserer kleinen Hofgarage den Anforderungen unser Kunden kaum noch gerecht werden konnten. Wir fanden endlich den vorerst ausreichenden Platz in der Bäckerstraße. Der Platz umfaßte drei Garagen und endlich auch ein Büro. Die Firma wuchs inzwischen auf 5 Mitarbeiter und 2 Lehrlinge an.

 

haakerAufgrund des stetig anwachsenden Auftragsvolumens mußten wir uns wieder räumlich vergrößern. Die Belegschaft war mittlerweile auf 20 Mitarbeiter angewachsen. Unser Betrieb weitete sich auf ein großes Erdgeschoß mit Werkstatt, Sozialräumen und Büros im Heiweg aus.

Nach 31 Jahren bauten wir unser heutiges Betriebsgebäude mit großer Freifläche. Denn die mittlerweile sehr große Anzahl von Firmenfahrzeugen mußte sicher untergebracht werden. Mit diesem Gebäude können wir nun noch mehr die Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter verbessern und somit für ein gesundes Arbeitsklima sorgen.

Für uns ist das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter ein Muß, denn nur zufriedene und von uns sehr gut ausgebildete Fachkräfte können die vom Ihnen gestellten Ansprüche erfüllen.

Seit dem Sommer 2001 sind Herr Joachim Kegel und Herr Christian Rammelsberg die Inhaber und Geschäftsführer der Firma Haaker-Elektrotechnik.

Seit Februar 2002 arbeitet die Firma Haaker-Elektrotechnik mit einem zertifizierten Management System nach DIN EN ISO 9001